DAS PROJEKT
TOURISMUS / LANDSCHAFT
KUNST / KULTUR
BILDUNG / SOZIALES
LANDWIRTSCHAFT
DOWNLOAD
ZEITPLAN
GÄSTEBUCH
IMPRESSUM
STARTSEITE

Beschreibung des Projektes

Auf dem Gelände des Reit- und Fahrvereins Hermannsburg-Bergen in Misselhorn soll eine neue Voltigier- und Longierhalle (20m x 25m) entstehen, die sowohl von Kindern und Jugendlichen des Vereins als auch von Reittouristen der Region Südheide genutzt werden soll. Hermannsburg gilt schon jetzt als Schwerpunkt für den Reittourismus in der Region Südheide und verfügt über ein attraktives Reitwegenetz. Viele landwirtschaftliche Betriebe, insbesondere in Hermannsburg und der Umgebung bieten bereits Reiterferien an bzw. betreiben als Einkommensalternative Pensionen, oftmals gekoppelt mit der Möglichkeit Pferde auf dem Hof unterzustellen.

Durch den Hallenneubau kann zum einen das Freizeit- und Sportangebot für Kinder und Jugendliche in der Region weiter ausgebaut und verbessert werden. Zum anderen soll vor allem ein neues Angebot für den Reittourismus in der Region geschaffen werden, in dem Hallenkapazitäten für Pensionsgäste mit Pferden zur Verfügung stehen. Des Weiteren kann dadurch die Reitsaison bis in den späten Herbst und Winter verlängert werden, was die Attraktivität der Region für den Reittourismus, insbesondere in Schlechtwetterperioden erhöht.

Ziele des Projektes:

-          Schärfung des touristischen Profils der Region Südheide und Erhöhung der Attraktivität im Bereich Reittourismus in Hermannsburg

-          Verbesserung des Freizeit- und Sportangebotes für Kinder und Jugendliche in der Region

Finanzierung

 

Betrag in Euro 

in % 

Einnahmen 

             2.000

 

Eigenmittel 

           24.105,26

 24,95

Eigenleistungen 

             6.560

   6,79

LEADER+ 

           22.500

 23,29

Landkreis Celle 

           18.407

 19,05

Sparkassenstiftung 

           12.782

 13,22

Landessportbund 

           12.271

 12,70

Gesamtkosten 

           98,625,26

 100

Ansprechpartner

Reit- und Fahrverein Hermannsburg-Bergen e.V.

Klaus Seidewitz

Misselhorn 1

29320 Hermannsburg

Tel.: 05053-1323

 

 

 

 





Tor zur Südheide - Voruntersuchungen und Testphase zur Überprüfung der Machbarkeit des Gesamtkonzepts
Digitalisierung von Kartengrundlagen
Neubau einer Voltigier- und Longierhalle
Konzept konfliktarmes Freizeitreiten
Anpachtung von Heideflächen
Einrichtung eines FlussWaldErlebnispfades
Entwicklungsperspektive Mikroregion Eldingen-Scharnhorst
Maßnahmen zur Umsetzung des Entwicklungskonzeptes Eldingen-Scharnhorst